Gedanken

Montag 03. Dezember 2012

Eins ist notwendig

Eins ist notwendig – hier In dieser komplizierten Welt Von Obdachlosen und Heimatlosen In sich selbst Wohnung beziehen.   Geh hinein ins Dunkel Und putze den Ruß von der Lampe.   Damit die Menschen auf der...


Montag 27. Februar 2012

Ich sein

Kinder und Jugendliche werden bei uns mit ihren Selbst- und Weltdeutungen ernstgenommen. Ihr Selbstwertgefühl gilt es ernst zunehmen und zu fördern. Virginia Satir schreibt dazu: „Ich bin ich selbst. Ich bin einzigartig. Es...


Mittwoch 22. Februar 2012

Bildungsfluss

Heute wachsen Kinder und Jugendliche mit einer Bildungsbiographie auf, die einem großen, breiten und begradigten Flussverlauf gleicht. Der „Bildungsfluss“ gleitet stromlinienförmig dahin - keine Kehre, keine Schleife verlangsamt...


Sonntag 01. Januar 2012

...in den Schwachen mächtig

Jesus Christus spricht: Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig. (2.Kor 12,9) Was für ein starkes Wort wird uns mit der Jahreslosung 2012 in der Jugendarbeit mit auf den Weg gegeben:In den Schwachen ist Jesus Kraft mächtig,...


Mittwoch 14. Dezember 2011

Christvesper

  So leer war die Kirche noch nie. Die Orgel dröhnt.Die Kerzen flackern.Im Chor singt der Chor.Der Prediger feilt seine Fertigteile. Wir stellen sie leise,wir stellen sie standhaft,jeder für sich,die Frage, mit der wir nicht...


Mittwoch 19. Oktober 2011

Glück

Glück ist gar nicht mal so selten,Glück wird überall beschert,vieles kann als Glück uns gelten,was das Leben uns so lehrt.Glück ist jeder neue Morgen,Glück ist bunte Blumenpracht,Glück sind Tage ohne Sorgen,Glück ist, wenn man...


Treffer 1 bis 7 von 24
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-24 Nächste > Letzte >>