Aktuelles

11.04.2011

Evangelische Jugend der Pfalz stellt weiterhin den Vorsitzenden des Landesjugendrings

Volker Steinberg wurde bei der Vollversammlung im Amt bestätigt

V. Steinberg,C. Zuber,S.Wingertszahn,E.Niekisch

Am vergangenen Samstag, den 09.04.2011 stand bei der 104. Vollversammlung des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz nach 2 Jahren wieder die Wahl des Vorstands auf der Tagesordnung. Das in der KZ-Gedenkstätte Osthofen tagende Gremium wählte einstimmig seinen Vorstand: Susanne Wingertszahn (DGB) und Volker Steinberg (Ev. Jugend Pfalz) sowie deren Stellvertreter/in Charlotte Zuber (AWO) und Eric Niekisch (BDKJ).
Darüber hinaus behandelt wurde das Schwerpunktthema "Demokratie stärken". Eine Beschlussfassung gab es auch zum Atomausstieg (Weitere Informationen folgen).