Die Preise unserer Freizeiten sind so kalkuliert, dass wir keine Gewinne machen. Wir wollen preiswerte Freizeiten anbieten, aber nicht am falschen Ende sparen.
Preistransparenz ist bei uns Ehrensache. Außer  Taschengeld (für Briefmarken, Ansichtskarten, Getränke, Souvenirs, Eis etc.) sind  bei uns die anschließend aufgeführten Leistungen im Freizeitpreis enthalten. Geringe Mehrkosten entstehen, wenn von den Freizeitteilnehmer/innen ein zusätzlicher Ausflug gewünscht wird.

  • Hin- und Rückreise (außer bei Freizeiten mit eigener Anreise)
  • Unterkunft
  • Vollverpflegung (ab Ankunft am Freizeitort)
  • eine Kranken, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Spiel- und Beschäftigungsmaterial
  • ein Ausflug
  • die Leitung der Freizeit durch ein ehrenamtliches Leitungsteam