Details

Surfcamp am Atlantik

Moliets Plage, Südwest-Frankreich

Zwischen Meeresrauschen und Sonnenschein liegt der wunderschöne Strand von Moliets Plage, direkt dahinter der türkisfarbene Atlantik - und mittendrin könnt Ihr Euren Urlaub genießen.
Wir übernachten auf dem Campingplatz von Moliets Plage und genießen das leckere französische Essen. Der Höhepunkt der Freizeit ist ein Surfkurs: In 5 x 90 Minuten könnt Ihr Euch bei diesem Highlight im erfrischenden Atlantik auspowern und den Zauber dieser beliebten Sportart erleben.
Nach dieser technischen Herausforderung könnt Ihr am Strand entspannen, Sonne tanken und dem beruhigenden Meeresrauschen lauschen. In freiwilligen Angeboten habt Ihr Gelegenheit z.B. ein T-Shirt zu batiken, Volleyball zu spielen oder Eure Kräfte beim Beachsoccer zu messen.
Damit Langeweile keine Chance hat und wir die Umgebung kennen lernen, verlassen wir unser Surfcamp für einen Tagesausflug um z.B. Bordeaux oder die die höchste europäische Sanddüne „Dune du Pilat“ kennenzulernen.
Wir freuen uns, gemeinsam mit Dir das genaue Programm der Freizeit zu entwickeln und hoffen, dass Du dich anmeldest, damit wir eine tolle Freizeit verbringen können.

Teilnehmende:    18-21 Personen
Alter:                 14-16 Jahre
Leistungen:         Hin- und Rückreise in einem Reisebus Unterkunft auf dem
                          Zeltplatz Vollverpflegung Surfkurs 5 x 90 Minuten
Leitung:              drei Teamer/innen

 

Datum

29.06. – 08.07.2018

Ort

Campingplatz
Moliets Plage

Referent/innen

3 Teamer/-innen

Preis

€ 420,00

Zielgruppe

  • 14-16 Jahre

Veranstalter

LJPA - Freizeiten/Globales Lernen

Freie Plätze

ausgebucht

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.